Konami Digital Entertainment B.V. enthüllt die vollständige Titelliste der Contra Anniversary Collection. Neben bekannten Spielen der Reihe wie CONTRA (bekannt als GRYZOR auf NES in Europa), CONTRA: HARD CORPS und CONTRA III: THE ALIEN WARS bietet die Sammlung eine Vielzahl von CONTRA-Titeln, welche digital über den PlayStation Store, Xbox Live, Nintendo Switch eShop und bei Steam für PC zu einem Preis von ca. 19,99€ erhältlich sein wird.

Die Contra Anniversary Collection enthält folgende Titel:

  • CONTRA (Arcade)
  • CONTRA (Famicom)
  • SUPER CONTRA (Arcade)
  • OPERATION C (Game Boy)
  • SUPER C (NES)
  • PROBOTECTOR (Sega Mega Drive)
  • CONTRA III: THE ALIEN WARS (SNES)
  • SUPER PROBOTECTOR: ALIEN REBELS (Super Nintendo)
  • CONTRA: HARD CORPS (Sega Genesis)
  • CONTRA (NES)
  • Bonus-eBook  

Neu angekündigt für diese Sammlung:

CONTRA: HARD CORPS (Sega Genesis) gab Spielern erstmals die Möglichkeit, aus vier verschiedenen Hauptcharakteren zu wählen. Außerdem wurde die Geschichte über Zwischensequenzen erzählt und Spieler treffen durch verzweigte Pfade eigene Entscheidungen.

CONTRA (NES) bietet Spielern die klassische NES-Version des ursprünglichen CONTRA auf aktuellen Konsolen – vollgepackt mit neuen Funktionen der Arcade-Version.

CONTRA (Famicom) ist die Famicom-Version des Ur-CONTRA. Auch diese Version enthält aktualisierte Inhalte und Funktionen der Arcade-Version, aber ebenso die Präsentationsupdates der NES-Variante.

OPERATION C (Game Boy) war die erste Handheld-Umsetzung des Franchises und beinhaltete erstmals die beliebte Homing Gun, um gegen die Bedrohung der Außerirdischen anzukämpfen.

PROBOTECTOR (Sega Mega Drive), das ursprünglich in Europa erschien, ersetzt die Protagonisten und viele menschliche Feinde durch Roboter. Die CONTRA-Hauptcharaktere Bill und Lance werden zu RD008 und RC011.

SUPER PROBOTECTOR: ALIEN REBELS (Super Nintendo), die europäische Version von CONTRA III: THE ALIEN WARS, kombiniert die Vorzüge seiner Roboter-Protagonisten RD008 und RC011 mit den klassischen Features von CONTRA III: THE ALIEN WARS wie dem gleichzeitigen Halten zweier Waffen, Levels mit Top-down-Gameplay und acht Zielrichtungen.

Ähnlich wie in der kürzlich erschienenen Castlevania Anniversary Collection erhalten Käufer der Contra Anniversary Collection zusätzlich sechs der Titel in ihrer japanischen Fassung als kostenloses Update:

  • CONTRA (Arcade)
  • SUPER CONTRA (Arcade) – in Japan: SUPER CONTRA: ALIEN NO GYAKUSHU
  • SUPER C – in Japan: SUPER CONTRA
  • CONTRA III: THE ALIEN WARS – in Japan: CONTRA SPIRITS
  • OPERATION C – in Japan: CONTRA
  • CONTRA: HARD CORPS – in Japan: CONTRA: THE HARD CORPS

Die Veröffenlichung der Contra Anniversary Collection ist für diesen Sommer geplant.

Die Contra Anniversary Collection ist Teil der Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen von KONAMI und entstand in Zusammenarbeit mit dem Spieleentwickler M2. Die Kollektion bietet Spielern umfassende Einblicke in die Geschichte und Anfänge von CONTRA auf aktuellen Spielekonsolen. Außerdem Teil der Jubiläumsfeier sind die jetzt erhältliche Castlevania Anniversary Collection und die Konami Arcade Classics Anniversary Collection.